Im Stavenhof 5-7
50668 Köln
Back

Die besten Habit Tracker Apps [2023]

Alle Jahre wieder:

„Was ist dein Vorsatz für das neue Jahr?“

Vielleicht stellen nicht nur deine Freunde und Verwandte diese Frage, sondern du fragst dich selbst immer wieder.

Die Wohlstandsplauze wächst, die Glimmstängel werden lästig. Jedes Jahr packt uns der Geist der Veränderung.

Aber wir alle wissen, wie das läuft: Wir halten uns ein paar Tage, Wochen oder Monate lang an die tägliche Routine, und dann fallen wir wieder in unsere alten Gewohnheiten zurück.

Doch es gibt Habit Tracker Apps, die dir helfen, auf der Spur zu bleiben.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Habit Tracker Apps, damit deine harte Arbeit sich endlich auszahlt.

Die passende App auswählen: Was muss ein Habit-Tracker können?

✅ Flexible Verfolgung von Gewohnheiten: Die besten Apps sollten dir die Möglichkeit geben, eine bestimmte Anzahl von Terminen pro Woche oder pro Monat festzulegen, Gewohnheiten zu verfolgen und überhaupt viel Kontrolle zu haben.

📲 Mobile App: Eine Desktop-App oder eine Website, die sich synchronisieren lässt, ist ein Bonus, aber eine Smartphone-App ist ein Muss. Es ist das einzige Gerät, das du immer zur Hand hast und mit dem du einfach Gewohnheiten abhaken kannst.

😌 Einfache Bedienbarkeit: Logisch, keine App darf heute mehr schwer zu bedienen sein. Gewohnheiten sind oft mühsam genug, da wollen wir nicht viel Zeit und Nerven mit der App vergeuden.

Es sollte nicht länger, als wenige Augenblicke dauern, um Gewohnheiten festzulegen und abzuhaken. Jede App, die den Prozess erschwert, hat es nicht auf diese Liste geschafft.

📊 Statistiken, Erfolgssträhnen und Daten: Wir brauchen Daten. Und zwar sofort. Damit haben wir einen Überblick, können unser Verhalten anpassen und bleiben motiviert. Die besten Apps für Gewohnheiten bieten Statistiken, die aufschlüsseln, wie oft du jede Gewohnheit ausführst, wie lang deine aktuelle Erfolgssträhne ist und vieles mehr.

Kostenlose Habit Tracker für alle Systeme

TickTick (iOS, Android, Web)

Die TickTick App ist Todo-App und Gewohnheitstracker in einem

TickTick ist eine Todo-App ähnlich Todoist und Things3, doch sie kann noch mehr: Der integrierte Habit Tracker erinnert dich an deine täglichen Gewohnheiten und gibt dir die Wahl, deine Gedanken aufzuschreiben, immer, wenn du eine Aktivität durchgeführt hast. TickTick hat eine Premium-Version, aber Habit Tracking Funktion ist kostenlos dabei.

Habitica (iOS, Android, Web)

Habitica ist ein Habit Tracker im Oldschool-RPG Design.

Dieser Habit Tracker hat ein ziemlich einzigartiges Design: Ein modernes Interface gepaart mit einem Pixel-Look früher Gameboy-Spiele. Dein Avatar levelt mit deinen Gewohnheiten und mit den Punkten, die du sammelst, kannst du ihm neue Ausrüstung zulegen. Wer auf Gamification setzt und für Gewohnheiten Belohnungen erhalten möchte, könnte Habitica eine Chance geben.

Habit Tracker für iOS und Android

Productive (iOS, Android)

Die Habit Tracker App Productive passt sich nach deinem Verhalten an und gibt dir Anleitungen.

Die unkomplizierte, aber durchdachte Benutzeroberfläche von Productive macht es einfach, deine Gewohnheiten zu überwachen. Sie bietet ein intuitives Design, sodass du in Sekundenschnelle mit der Planung beginnen kannst.

Die App passt sich nach deinen Wünschen an: Wenn du dich anmeldest, werden wirst du gefragt, ob du oft prokrastinierst, ob du leicht ablenkbar bist und was du mit der Productive App erreichen willst. Je nach deinen Antworten erhältst du unterschiedliche Hilfestellungen.

Obwohl das Design sehr einfach aussieht, ist diese App vollgepackt mit effektiven Funktionen. Diese App hilft dir auch dabei, Erfolge im zu verfolgen. Auf diese Weise du deine Fortschritte und Verbesserungen messen und nachvollziehen. Das hilft dir motiviert zu bleiben. Die zusätzliche Unterstützung hat seinen Preis: App kommt mit monatlichen Kosten für alle Funktionen, bietet aber einen kostenlosen Plan mit bis zu 4 Gewohnheiten (inkl. Werbung).

Preis: Ab $6.99/Monat oder $29.99/Jahr für unbegrenzte Gewohnheiten

Habitify (iOS, Android, Web)

Habitify ist eine Habit Tracker App für iOS, Web und AndroidWenn du Geld für eine umfängliche App ausgeben willst, dann hat Habitify eine Menge für dich zu bieten. Eine der besten Funktionen ist die Möglichkeit, deine Gewohnheiten in Bereiche zu sortieren. Wie bei TickTick sind die Standardeinstellungen „Morgen“, „Nachmittag“ und „Abend“, aber du kannst es anpassen. So kannst du deine Gewohnheiten ganz einfach gruppieren, sodass dein Bildschirm nicht mit all den Dingen überladen ist, die du im Auge behalten wolltest.

Kosten: $5,99/Monat, $24,99/Jahr oder $39,99/Lebenslang

Wie du Gewohnheiten aufbaust

Apps sind nur hilfreich, wenn du das richtige System für dich aufbaust, um Gewohnheiten zu etablieren. Daher habe ich einige Tipps in folgenden Artikeln für dich zusammengestellt:

In dieser Podcast-Folge erfährst du auch mehr darüber, wie du erfolgreich Gewohnheiten etablierst und durchhältst:

 

Streaks – Habit Tracker für iPhone-Nutzer

Streaks ist eine Habit Tracker App für iOS

Streaks ist eine Habit Tracker App für iOS

„Streak“ beschreibt im Englischen, was wir uns von einer Gewohnheit wünschen: Eine anhaltende Erfolgssträhne, in der die Aktivität täglich durchführen.

Streaks ist eine der Go-To-Apps für iPhone-Nutzer. Sie ist einfach und schnell zu bedienen und bietet gleichzeitig genügend Optionen, um jede Art von Gewohnheit zu verfolgen.

Mit Streaks kannst du tägliche, wöchentliche und monatliche Gewohnheiten verfolgen. Du findest vorgefertigte Gewohnheiten vor und kannst natürlich deine eigenen erstellen. Außerdem kannst du festlegen, dass die Gewohnheit an einer bestimmten Anzahl von Tagen pro Woche oder pro Monat, an bestimmten Wochentagen oder alle paar Tage wiederkehrend fällig ist.

Streaks ist auch mit dem Health Kit von Apple integriert. Das bedeutet, dass du Gewohnheiten festlegen kannst, die automatisch durch dein Apple-Gerät gesammelt werden können. Damit verfolgst du beispielsweise deine täglichen Schritte, deine Trainingseinheiten oder deinen Schlaf.

Preis: 4,99 $ (einmalig)

Fazit

Jetzt kennst du einige der besten Habit Tracker Apps. Jetzt kommt der härteste Teil: Wähle eine App und eine neue Gewohnheit aus und bleibe dran.

Denke daran: Gute Gewohnheiten baust du nicht durch Habit Tracker Apps alleine auf, sie sind nur eine Hilfe. Hier findest du einen vollen Ratgeber, wie du Gewohnheiten bestimmst und kinderleicht aufbaust.